Tag des Hörens

Spezialisten aus dem UniversitätsSpital Zürich und Herstellerfirmen informieren über die ärztliche und die technische Behandlung von Schwerhörigkeit.
Datum
27.05.2016
Zeit
15.00 - 20.00 Uhr
Ort
UniversitätsSpital Zürich
NORD 1, Grosser Hörsaal
Adresse
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich

​Schwerhörigkeit kann zu einer starken Beeinträchtigung im Alltagsleben führen. Operative Eingriffe und die Versorgung mit Hörsystemen, wie konventionelle und implantierbare Hörgeräte sowie Cochlea-Implantate,
können zu einer deutlichen Verbesserung führen.

Fachpersonen aus dem UniversitätsSpital Zürich und Herstellerfirmen informieren über die Möglichkeiten der ärztlichen und technischen Behandlung und stehen für Fragen zur Verfügung.

Programm (PDF)